Follow:

Liste: LGBTQ-Figuren in historischer Fiktion

In der historischen Fiktion sind LGBTQ-Figuren immer noch eine Seltenheit. Besonders schade ist das, weil auch in der Geschichtswissenschaft und im allgemeinen Geschichtsbild vieler Menschen oft kein Platz für LGBTQ-Personen zu sein scheint, obwohl LGBTQ-Menschen, ihre Communities und ihre Kultur immer ein Teil unserer Geschichte waren. Deshalb wäre eine komplexe, positive Darstellung von LGBTQ-Personen und ihrer Geschichte gerade im historischen Roman so wichtig. Diese Liste soll deshalb als erster Überblick darüber dienen, welche LGBTQ-Repräsentation im Genre erhältlich ist und dabei helfen diese Romane für Lesende, die sie suchen, sichtbarer zu machen.

Ich habe nicht alle Romane, die hier aufgelistet sind, selbst gelesen. Sollte euch ein Roman auffallen, der meinen Kriterien für diese Liste nicht entspricht, sagt mir bitte Bescheid. Die Bücher, die ich gelesen habe, sind mit einem Sternchen markiert. Titel, die nur englischsprachig erhältlich sind, sind kursiv dargestellt. Hinter jedem Eintrag findet ihr außerdem Buchstaben, die darauf hinweisen, welche Repräsentation im Roman vorhanden ist: Sie folgen dem gängigen Akronym LGBTQIA+ (Lesbisch, Gay/Schwul, Bi, Trans, Queer, Intersex, Asexuell/Aromantisch plus). Auch hier gilt: Sollten euch hier fehlerhafte oder komplett fehlende Informationen auffallen, meldet euch gern bei mir.

Da nicht jede Repräsentation gute Repräsentation ist, folgt die Liste einigen Kriterien, die sicherstellen sollen, dass nicht ausgerechnet Romane mit LGBTQ-feindlichen Inhalten, Vorurteilen oder Botschaften bei den Lesenden landen, die sich in historischer Fiktion endlich einmal positiv dargestellt sehen möchten. Diese Kriterien findet ihr, wenn ihr den Cut öffnet. Ich freue mich immer über Empfehlungen für die Liste, achtet aber vor dem Einsenden bitte darauf, dass die Bücher, die ihr gern auf der Liste sehen würdet, diese Kriterien erfüllen. Darüber hinaus hoffe ich, dass die Liste euch helfen kann ein paar tolle historische LGBTQ-Romane kennenzulernen. Viel Spaß beim Stöbern.

Kriterien
  • Der Roman ist als digitale oder Print-Ausgabe deutsch- oder englischsprachig über den Buchhandel, das Internet oder auch antiquarisch erhältlich.
  • Der Roman enthält möglichst keine LGBTQ-feindlichen Klischees, Darstellungen und Botschaften (z.B. unreflektierte Bury-Your-Gays-Klischees oder Queer-Predator-Tropes).
  • Der Roman handelt von LGBTQ-Protagonist*innen oder enthält handlungstragende LGBTQ-Nebenfiguren. Randfiguren reichen nicht aus.
  • Da viele wichtige, richtungsweisende Ereignisse der LGBTQ-Geschichte in die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts fallen, ist die Zeitspanne für diese Liste bewusst weiter gefasst als sonst: Alle Romane, die vor 1990 spielen, sind willkommen.

Eine ausführlichere Besprechung des Themas LGBTQ-Figuren in historischer Fiktion mit Ansätzen, Ratschlägen und historischen Hintergründen findet ihr in meinen Texten “Queering History: Wie man LGBTQ-Figuren im historischen Roman (nicht) schreibt” und “LGBTQ-Geschichte und der Historienroman“. Auf diesen basieren auch meine Kriterien für diese Liste. 


Historische Romane mit weiblichen Protagonistinnen

Antike

Dean, Maya:
Wrath Goddess Sing (William Morrow, 2021) T

Holland, Lucy:
The Wild Hunt (Macmillan, 2023) L/B(?)

Mittelalter & Renaissance

Dunn, Suzannah:
The Testimony of Alys Twist (Little, Brown, 2020) B, L

Griffith, Nicola:
Hild (Macmillan, 2013) B

17. Jahrhundert:

Daniel, Danielle:
Daughters of the Deer (Random House, 2022) L/B, NB(?)

Millwood Hargrave, Kiran:
Vardø: Nach dem Sturm* (Diana, 2020/OT: The Mercies) L/B

18. Jahrhundert:

McNamara, Miriam:
The Unbinding of Mary Reade (Sky Pony Press, 2019) L/B

Sivak, Zoe:
Mademoiselle Revolution (Berkley, 2022) L/B

19. Jahrhundert: 1800 – 1849

Carlin, Laura:
The Wicked Cometh (Hodder & Stoughton, 2018) L

Collins, Sara:
Das Geständnis der Frannie Langton* (Droemer, 2019/OT: The Confessions of Frannie Langton) L

Guadagnino, Gina Marie:
The Parting Glass (Atria, 2019) L

Yarash, Cara & May, Tessa:
Whispering Waves: Das Erbe der Piraten* (Selbstverlag, 2021) L

19. Jahrhundert: 1850 – 1899

Carrasco, Katrina:
The Best Bad Things (MCD, 2018) B

Eagland, Jane:
Mein Herz so wild* (dtv, 2010/OT: Wildthorn) L

Taylor-Blakemore, Kim:
The Companion (Lake Union, 2020) L

Quinn, Alice:
The Crumpled Letter* (AmazonCrossing, 2018/ OT: La lettre froissée) L
The Shattered Portrait (AmazonCrossing, 2018/OT: Le portrait brisé) L

Waters, Sarah:
Selinas Geister (Aufbau, 2002/OT: Affinity) L
Die Muschelöffnerin (Krug & Schadenberg, 2011/OT: Tipping the Velvet) L
Solange du lügst (Krug & Schadenberg, 2013/OT: Fingersmith) L

20. Jahrhundert: 1900 – 1949

Afia, Nekesa:
Dead Dead Girls (Berkley, 2021) L/B,G

Bloom, Amy:
Meine Zeit mit Eleanor (Atlantik, 2019) L/B

Donoghue, Emma:
The Pull of the Stars (Picador, 2020) L/B

Feyerabend, Charlotte von:
Selma Lagerlöf (Knaur, 2021) L,B

Hamilton, Charlotte Anne:
The Breath Between Waves (Entangled, 2020) L
Of Trust & Heart
(Entangled, 2021) L

Healey, Jane:
Die stummen Wächter von Lockwood Manor* (Hanser, 2020/OT: The Animals at Lockwood Manor) L/B

Lambert, Kristin:
The Boy in the Red Dress (Viking Books, 2020) B,G,L

Maher, Kerri:
The Paris Bookseller (Berkley Books, 2022) L,Q

Maske, Freya:
A Restless Truth (Tor, 2022) L

Spotswood, Stephen:
Die Tote auf dem Maskenball* (Blanvalet, 2022/OT: Fortune Favours the Dead) B

Vo, Nhgi:
The Chosen and the Beautiful (Tor, 2021) B
Siren Queen (Tor, 2022) L/B

Weigel, Elke:
Robin und Jennifer (konkursbuch, 2014) L

Waters, Sarah:
Die Frauen von London (Aufbau, 2009/OT: The Night Watch) L
Fremde Gäste (Lübbe, 2016/OT: The Paying Guests) L

20. Jahrhundert: Nach 1950

Cassara, Joseph:
Das Haus der unfassbar Schönen (KiWi, 2019/OT: The House of Impossible Beauties) T,G

Highsmith, Patricia:
Salz und sein Preis (Diogenes, 2020/ OT: Carol) L

Lo, Malinda:
Last Night at the Telegraph Club (Dutton Books, 2021) L

Knecht, Rosalie: 
Who Is Vera Kelly? (Tin House Books, 2018) L

Salam, Anbara:
Belladonna (Berkley, 2020) L

Shaw, Fiona:
Der Honiggarten (Knaur, 2011/OT: Tell It to the Bees) L

Talley, Robin:
Lies We Tell Ourselves (Harlequin, 2014) L
Pulp (Harlequin, 2018) L,B,NB
Music From Another World* (Inkyard Press, 2020) L,B,G


Historische Romane mit männlichen Protagonisten 

Antike

Holland, Lucy:
Sistersong (Macmillan, 2021) T,NB

Miller, Madeleine:
Das Lied des Achill (Eisele, 2020/OT: The Song of Achilles) G

Renault, Mary:
Feuer vom Olymp (Rowohlt, 1975/OT: Fire From Heaven) G
Die Maske des Apoll (Knaur, 1997/OT: The Mask of Apollo) G

Mittelalter

Pfundmeier, Monika:
Löwenblut (BoD, 2018) G/B

16. Jahrhundert:

Bishop, D.V.:
City of Vengeance (Pan MacMillan, 2021) G
The Darkest Sin (Pan MacMillan, 2022) G

Boecker, Virginia:
An Assassin’s Guide to Love and Treason* (Little, Brown, 2018) B

Epstein, Allison:
A Tip for the Hangman (Doubleday Books, 2021) G

17. Jahrhundert

Blackmore, Neil:
The Dangerous Kingdom of Love (Hutchinson, 2021) G

McCann, Maria:
Rotes Glas (List, 2001, OT: As Meat Loves Salt) G/B

Youkhana, Sargon:
Im Labyrinth der Lilien (List, 2007) G
Die Affäre Königsmarck (List, 2009) G

18. Jahrhundert:

Blackmore, Neil:
The Intoxicating Mr Lavelle (Hutchinson, 2020) G

Gabaldon, Diana:
Das Meer der Lügen* (Blanvalet, 2005/OT: The Private Matter) G
Die Sünde der Brüder* (Knaur, 2017/OT: The Brotherhood of the Blade) G
Die Fackeln der Freiheit* (Blanvalet, 2013(/OT: The Scottish Prisoner) G
Die Hand des Teufels* (Blanvalet, 2006/ OT: The Hand of Devils) G

Lawrence, David:
Hugh: A Hero Without a Novel (Broadbound, 2021) G

Rosenberg, Jordy:
Confessions of the Fox (One World, 2018) T

19. Jahrhundert: 1800 – 1849

Powell, Arden:
The Fairie Hounds of York (Selbstverlag, 2020) G/B

Jones, Robert Jr.:
Die Propheten (DTV, 2022/OT: The Prophets) G

19. Jahrhundert: 1850 – 1899

Beauregard, Mark:
The Whale: A Love Story (Viking, 2016) G

Sotiropoulos, Ersi:
What’s Left of the Night (New Vessel, 2018) G

Zwigtman, Floortje:
Ich, Adrian Mayfield* (Gerstenberg, 2010/OT: Schijnbewegingen) G
Adrian Mayfield – Versuch einer Liebe* (Gerstenberg, 2009/OT: Tegenspel) G
Adrian Mayfield – Auf Leben und Tod* (Gerstenberg, 2011/OT: Spiegeljongen) G

20. Jahrhundert: 1900 – 1949

Maske, Freya:
A Marvellous Light (Tor, 2021) G

McLemore, Anna Marie:
Self-Made Boys (Feiwel & Friends, 2022) T,G/B

Renault, Mary:
The Charioteer (Virago, 2013) G

Sax, Aline:
Eine Welt dazwischen* (Arena, 2006/OT: Wij, twee jongens) G,Q
In einem Leben wie diesem* (Arena, 2008/OT: Schaduwleven) G,Q

Schlederer, Victoria:
Des Teufels Maskerade* (Heyne, 2009) B/G

Truong, Monique:
Das Buch vom Salz (Beck, 2004/OT: The Book of Salt) G,L

Wilkes, Ally:
All the White Spaces (Atria, 2022) T

20. Jahrhundert: Nach 1950

Jedrowski, Tomasz:
Im Wasser sind wir schwerelos (Hoffmann und Campe, 2021/OT: Swimming in the Dark) G

Makkai, Rebekka:
Die Optimisten (Eisele, 2020/OT: The Great Believers) G

Rosen, Lev A.C.:
Lavender House (Forge Books, 2022) G/B, L/B, Q


Historische Romane mit nicht-binären Protagonist*innen

Mittelalter

Parker-Chan, Shelley:
She Who Became the Sun (Tor, 2021) L

18. Jahrhundert

Worsley, Kate:
She Rises (Bloomsbury, 2013) T,L/B


Historische Romane mit nennenswerten LGBTQ-Nebenfiguren

Antike

Morris, Cass:
From Unseen Fire (Daw Books, 2018) A,G/B
Give Way to Night (Daw Books, 2020) A,L/B,G/B

19. Jahrhundert:

Croucher, Lex:
Reputation* (Zaffre, 2021) L,B,G

Faye, Lyndsay:
Der Teufel von New York (dtv, 2015/OT: The Gods of Gotham) B
Die Entführung der Delia Wright (dtv, 2015/OT: Seven for a Secret) B
Das Feuer der Freiheit (dtv, 2016/OT: The Fatal Flame) B

20. Jahrhundert:

Goga, Susanne:
Das Haus in der Nebelgasse* (Diana, 2017) L
Die vergessene Burg* (Diana, 2018) G

Schlederer, Viktoria:
Fortunas Flug* (Heyne, 2012) B,G


Beitragsbild: “Zwei Venezianerinnen”, Eugen von Blaas, 1898